deutschland eu belgien
niederlande oesterreich italien
schweiz tschechien spanien
kroatien luxemburg frankreich
slowenien andorra  

stepmap karte reiseziele 1490680

bretagne 2017 83 20170602 2039310796  bretagne 2017 84 20170602 1514031189 
 bretagne 2017 85 20170602 2037442071  bretagne 2017 86 20170602 1004049190
 bretagne 2017 87 20170602 1692868379  bretagne 2017 88 20170602 1845833829

Samstag, 13.05.2017 - Wie schon angekündigt haben wir heute noch einen weiteren Tag auf dem Campingplatz verbracht. Die Besitzerin des Platzes zeigt sich begeistert, dass wir so Tag um Tag verlängert haben. Mein Lob „C’est bon ici“ tut ihr offensichtlich auch sehr gut.

Am Morgen mache ich mich wieder zu Fuß auf den Weg nach Ploermel und hole die Frühstücksbaguettes. Dabei muss ich mit Regenjacke und Regenschirm gehen, da der Himmel total zugezogen ist und es immer wieder regnet. Aber schon während des Frühstücks reißen die Wolken auf und die Sonne kommt mehr und mehr raus. Als der erste Lauf gestartet wird, scheint bereits die Sonne während die Läufer direkt vor uns auf ihre Runde gehen.

Wir machen uns auch nochmal auf den Weg. Und zwar nochmal zu Fuß nach Ploermel. Tina will selber auch noch mal durch den Supermarkt, weil wir noch ein paar Sachen für heute zum Essen brauchen.

Nach diesen zwei Fußmärschen brauche ich mir heute über meine Sollschrittzahl keine Gedanken mehr zu machen. Alles was ich jetzt noch gehe ist schon Bonus.
Zum Beispiel die Runden, die wir über das Festivalgelände drehen. Die meisten Sportarten sind zum selber ausprobieren und die Bretonen machen auch reichlich Gebrauch davon. Wir dagegen können uns durchaus zurückhalten. Es sind nämlich auch ein paar durchaus gefährlich aussehende Sportarten dabei. Aber auch lustige, wie das Laufen in einer großen durchsichtigen Plastikkugel auf dem Wasser.

Der Campingplatz füllt sich heute zusehends. Während wir am Donnerstag noch fast alleine hier standen, ist jetzt nicht mehr viel frei. Die meisten Camper haben Hunde, teilweise auch mehrere, dabei. Sie starten morgen beim CaniCross (Crosslauf mit Hund an der langen Leine), CaniVTT (Mountainbike mit Hund an langer Leine), oder CaniMarche (irgendwie Wandern mit Hund).

Bis zu 150 Hunde dürfen morgen an den Start. Davon sind nach unserer Schätzung bestimmt 50 auf dem Campingplatz untergekommen. Dementsprechend ist zwischendurch die Geräuschkulisse, wenn mal wieder alle anfangen zu kläffen.

Den ganzen Tag über habe ich per Internet aber auch die Wettkämpfe meiner Badminton-Kids zu Hause verfolgt. Die U9er haben ihr Turnier gewonnen und die U11er machen morgen mit dem Halbfinale weiter. Es geht gegen starke gegnerische Mannschaften, doch trotzdem werden wir morgen auch weiterfahren. Sicherlich werde ich auch von unterwegs die Gelegenheit haben, die Ergebnisse zu verfolgen. Zumal ich ja auch immer aktuell aus der Halle per WhatsApp unterrichtet werde.

201705139. Nacht
Taupont (Ploermel)
Camping du Lac
Tageskilometer: 0

 

 

1. Tag 2. Tag 3. Tag 4. Tag 5. Tag 6. Tag 7. Tag 8. Tag 9. Tag 10. Tag 11. Tag
12. Tag 13. Tag 14. Tag 15. Tag 16. Tag 17. Tag 18. Tag 19. Tag 20. Tag 21. Tag 22. Tag
JSN Mico template designed by JoomlaShine.com