deutschland eu belgien
niederlande oesterreich italien
schweiz tschechien spanien
kroatien luxemburg frankreich
slowenien andorra  

stepmap karte reiseziele 1490680

20140412 101606So was Blödes!!! Beim Rückwärtseinparken habe ich einen Baum übersehen. Mit dem ausgeklappten Fahrradträger fahre ich dagegen. Es gibt ein merkliches Rucken, dann steht Emil.

Als ich nachschaue, stelle ich fest, dass es vor allem die linke Seite des Fahrradträgers erwischt hat. Die Halterung ist krumm und zwei Plastikteile sind gebrochen. Das sieht doch gar nicht so schlimm aus. Sollte ich da nochmal Glück im Unglück gehabt haben?

Beim örtlichen Campinghändler bestelle ich die Ersatzteile. Die Plastikteile sind noch vor unserer Osterfahrt da und werden von mir montiert. Die krumme Halterung verstärke ich, indem ich mit einem Spanngurt den Halter zusätzlich befestige, um größere Schwingungen zu vermeiden. Immerhin soll der Träger zwei Fahrräder in den Osterurlaub tragen.

20140422 132243Als ich dann am Simssee die Räder ablade, sehe ich auf einmal, dass doch nicht nur der Träger beschädigt wurde. Auch die Rückwand hat etwas abbekommen. Unmittelbar unterhalb der Befestigungsschienen ist jetzt ein Riss in der GFK-Außenhaut zu erkennen.

Die Heimreise gelingt mittels Spanngurt, doch Emil muss in die Werkstatt. Bis zum ersten großen Urlaub ist es noch etwas Zeit und ich bekomme einen rechtzeitigen Werkstatttermin.

Die Reparatur in der Fachwerkstatt ist hinterher nicht mehr zu sehen. Doch der Aufwand hierfür war beträchtlich. Es mussten die Seitenverkleidungen und die linke Befestigungsschiene entfernt werden, bevor das GFK laminiert, beigeschliffen und lackiert werden konnte. Doch als es fertig ist, sieht es wieder aus wie neu.

JSN Mico template designed by JoomlaShine.com